• Alle
  • Verkehrsberuhigung am Dorfplatz

Verkehrsberuhigung am Dorfplatz

10.06.2021

Liebe Mitbürger*innen,

Sie haben es sicher schon bemerkt, die Gemeinde hat sich entschieden, am Anfang der Röderstraße und am Dorfplatz eine verkehrsberuhigte Zone einzurichten.
Dieser Entscheidung gingen ausführliche Beratungen mit dem Ordnungsamt voran. Ziel ist es, die Gommersheimer*innen, die am Dorfplatz zu Fuß unterwegs sind, um eine Veranstaltung zu besuchen, einzukaufen oder den Bus/Schulbus zu erreichen, besser im Straßenverkehr zu schützen. Hier gilt unser besonderes Augenmerk unseren Kindern und Senioren, beides Gruppen, die in diesem Bereich häufig auch auf der Straße unterwegs sind. Dadurch, dass das Parken in verkehrsberuhigten Zonen nur in dafür ausgewiesenen Bereichen erlaubt ist, ergibt es sich von allein, dass an bisher unübersichtlichen Stellen die einmündenden Straßen leichter zu überqueren sind. Auch dies hilft unter anderem unseren Kindern auf dem Weg zum Schulbus.
Bitte beachten Sie die neuen Verkehrsregeln und helfen Sie mit, den Straßenverkehr an unserem Dorfplatz sicherer für uns alle zu machen.
Ihre Ortsgemeinde
Einfahrt von der Hauptstraße in die Röderstraße
Ausfahrt in die Hintergasse